Buchhändler/in EFZ

Hineingehört in den Beruf

Freie Lehrstellen

Alle freien Lehrstellen finden Sie auf unserem Lehrstellenmarkt

Informationen zur Lehre

Ihre Fragen Unsere Antworten
Mindestalter 16 Jahre
Lehrdauer 3 Jahre
Eignungstest Nicht verlangt
Schnupperlehre 1 Tag im Rahmen des Auswahlverfahrens
Voraussetzungen Abgeschlossene obligatorische Schulpflicht (Schulniveau ab Sek E), Interesse an Medien (Bücher, Kunstdrucke, Zeitschriften, DVD, auch Spiele und Designobjekte) und an deren Vermittlung (Beratung und Verkauf). Gute Allgemeinbildung, Begeisterung für Kunst und Literatur sowie Interesse am Zeitgeschehen, Bereitschaft, am PC und mit aktueller Informationstechnologie zu arbeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit, gepflegtes Erscheinungsbild. Gute Kenntnisse in Deutsch sowie Freude an Französisch und Englisch, Interesse an Buchhaltung, Kostenrechnungen und Administration.
Praktische Ausbildung
  • Ausbildung am Arbeitsplatz
  • Arbeitstage: Dienstag bis Samstag
  • 6 überbetriebliche Kurseinheiten à 1–3 Tage
Berufsfachschule 2 Tage pro Woche, im 3. Lehrjahr 1 Tag pro Woche an der Wirtschafts- und Kaderschule, KV Bern
Beratung und Verkauf, Bibliografie und Recherche, Handelsobjekte, Standardsoftware, Literatur, Kultur und Wissenschaft, allgemeinbildender Unterricht
Ausbildungsbetrieb Präsidialdepartement (Kunstmuseum Basel)
Kontakt Der Berufsbildungsverantwortliche des Präsidialdepartements steht Ihnen gerne zur Verfügung.
Weiterbildung Eidg. Dipl. Detailhandelsökonom/in

 

nach oben